Update
31.  Mai 2018

© Copyright ECHINOCEREUS com
01. Januar 2000

roemerianus dfm2201 Canatlan DUR IMG_3877 EB

Echinocereus adustus subsp. roemerianus dfm2201, Canatlan, DUR, Mex.

19.10.2015

Echinocereus adustus G. Engelmann subsp. roemerianus W. Rischer
In: Der Echinocereenfreund 16: 42 - 50 (2003)

Locus typicus
Mexiko: Durango, Canatlan, Feld-Nummer RR 10, R.C. Römer 6066714, März 10, 1998

Neotypus
cf. W. Rischer & W. Blum (2014). - In: ECHINOCEREUS - Die adustus-Gruppe: 37 [EcJ-Online Sonderausgabe (1). - Mexiko: Durango, Canatlan, leg.: RR 10, 10. März 1998, det. W. Rischer 2002  [JE00020887]

Synonyme
Echinocereus canatlanensis nom. prov.

Beschreibung [mm]

Körper
Form: kugelig - rund, später säulig
Höhe/Durchmesser: - 100 / - 80
Epidermisfarbe: hellgrün
Rippen: Form: höckerig, tief gefurcht
Anzahl/Breite: 13 - 17 (20) / 14 - 17
Höhe/Abstand: 4 - 6 / 13 - 18
Wurzel: faserig verzweigt

Bedornung
Areolen: Form: rund - länglich oval
Länge/Breite/Abstand: - 7 / 5 / 10 - 12
Randdornen: Anzahl/Länge: 18 - 25/ 5 - 18
Farbe: cremefarben mit braun - schwarzen Spitzen
Anordnung/Form: spreizend, abstehend / fein bis derb variierend, die oberen viel feiner und kürzer
Mitteldornen: Anzahl/Länge: 5 - 7 (- 9) / 15 - 28 (- 50)
Farbe:cremefarben, im oberen Drittel braun-schwarz verfärbend
Anordnung/Form: gerade abstehend, unregelmäßig angeordnet, der unterste am längsten / an der Basis zwiebelig verdickt
Dornenoberfläche:

Knospe: rund, bewollt und bedornt

Blüte
F
orm: trichterförmig öffnend, erscheinen im März-April
Länge/Durchmesser: 40 - 45 / 30 - 40
Farbe: rosa - purpurrosa mit grünlichem Schlund
Röhre: Länge/Durchmesser: 10 - 15 / 8 - 12
Farbe: grün - rötlich angelaufen
Fruchtknoten. Länge/Durchmesser: 5 - 7 / 5 - 7
Farbe: dunkelgrün
Dornen: Anzahl/Länge: 6 - 12 / 12 - 18
Farbe: weiß, braun gespitzt
Bewollung: Farbe/Länge: weiß / 5 - 10

Kronblatt: Länge/Breite: 15 - 20 / 3
Nektarkammer: Länge/Breite: 10 - 12 / 1,5 - 2
Staubfäden: Länge/Farbe: 15 - 18 / weiß
Staubbeutel: Farbe/Pollenfarbe: gelb / gelb
Griffel: Länge/Dicke/Farbe: 30 - 35 / 1 / weiß
Narbenlappen: Anzahl/Länge: 6 - 8 / 3 - 4
Farbe: grünlich

Frucht
Form/Reifedauer: rund - länglich-oval / 2,5 Monate
Länge/Durchmesser: 8 - 10 / 5 - 7
Farbe: dunkelgrün, leicht rötlich-auberginefarben angelaufen
Fruchtfleisch: weiß
Besonderheit: längs aufplatzend, trocken

Samen
Länge/Breite/Farbe: 1,2 - 1,3 / 1,2 - 1,3 / schwarz
Mikrostruktur: gelochte, teilweise ungeordnete Testa mit Zellverbindungslinien
Warzenform: flach
Warzenstruktur: deutlich sichtbare, grobe Kutikularfaltung
Kappen: sehr kleine Kutikularfaltung

Ploidiestufe: diploid

Habitat
Gelände/Bodenart/Höhe: hügelig, steiniges Gelände / überwiegend in Humustaschen von Felsen wachsend / 2400 - 2500 m NN

Verbreitung: Mexiko: Durango

Start HP adustus Sonderausgabe 2014_Seite_001

19,95 €   limitierte Auflage... mehr Information zu “roemerianus”  hier bestellen

roemerianus