Update
31.  Mai 2018

© Copyright ECHINOCEREUS com
01. Januar 2000

barthelowanus dfm00241606 A5

Echinocereus barthelowanus, Isla Magdalena, BCS

15.11.2014

Echinocereus barthelowanus N. L. Britton & J. N. Rose
In:
The Cactaceae Vol. III: 41 (1922)

Holotypus
Mexiko: South Baja California: Isla Magdalena, Mesa near Santa María Bay, 18 March 1911, J.N. Rose 16278 [US]

Die Erstbeschreibung wurde durch Angaben von G.R.W. Frank in Kakt.and.Sukk. 42 (1): 2 - 5 (1991) zur Blüte, Frucht und Samen ergänzt

Beschreibung: [mm]

Körper
Form: polsterbildend, bis 80 cm im Durchmesser
Höhe/Durchmesser: 200 - 300 / 35 - 50
Epidermisfarbe: dunkelgrün
Rippen: Form: leicht gehöckert
Anzahl/Breite: 8 - 10 / 5 - 10
Höhe/Abstand: 3 - 5 / 10 - 15
Wurzel: faserig verzweigt
Besonderheit: auch kleine Seitentriebe mit Wurzeln

Bedornung
Areolen: Form: rund
Länge/Breite/Abstand: 2,5 - 4 / 2,5 - 4 / 2 - 5
Randdornen: Anzahl/Länge: 15 - 20 / 5 - 15
Farbe: gelb, rosa, grau, rot, braun, schwarz
Anordnung/Form: anliegend, spreizend
Mitteldornen: Anzahl/Länge: 4 - 9 / - 70
Farbe: wie Randdornen
Anordnung/Form: abstehend / steif - flexibel
Dornenoberfläche:
Besonderheit: Areolen im Neutrieb filzig

Knospe: rundlich und bedornt

Blüte
F
orm: trichterig
Länge/Durchmesser: 80 - 90 / 80 - 120
Farbe: hellpurpurrosa, dunkler Mittelstreifen, roter Schlund
Röhre: Länge/Durchmesser: 33 - 50 / 8 - 30
Farbe: dunkelgrün - purpurrot
Fruchtknoten: Länge/Durchmesser: 10 - 20 / 10 - 17
Farbe: dunkelgrün
Dornen: Anzahl/Länge: 12 - 15 / 4 - 12
Farbe: weiß - rosa, dunkel gespitzt
Bewollung: Länge: weiß / 1 - 2
Kronblatt: Länge/Breite: 30 - 60 / 12 - 15
Nektarkammer: Länge/Breite: 3 - 6 / 2 - 4
Staubfäden: Länge/Farbe: 10 - 25 / orange
Staubbeutel: Farbe: gelb-orange
Pollen: Farbe: orange
Griffel: Länge/Dicke: - 40 / 1,5 - 2,5
Farbe: gelb - orange, oben hellrosa
Narbenlappen: Anzahl/Länge: - 12 / 7 - 10
Farbe: dunkelgrün

Frucht
Form/Reifedauer: rund / 7 - 9 Monate
Länge/Durchmesser: 20 - 30 / 20 - 30
Farbe: dunkelgrün, braun angelaufen
Fruchtfleisch: weiß
Besonderheit: aufreißend

Samen
Länge/Breite/Farbe: 1,1 - 1,2 / 0,9 - 1,0 / schwarz
Mikrostruktur: gelochte Testa, Warzen stark ausgeprägt
Warzenform: konvex
Kappen: bedeckt

Ploidiestufe: tetraploid

Habitat
Gelände/Bodenart/Höhe: Granitberge / mineralischer Schotter / - 300 m N
N

Verbreitung: Mexiko: Baja California Sur

barthelowanus