Update
31.  Mai 2018

© Copyright ECHINOCEREUS com
01. Januar 2000

blumii dfm0586 Conejos CHIH IMG_9216 x

Echinocereus blumii dfm0586, El Conejo, COAH

15.11.2014

Echinocereus blumii D. Felix et H. Bauer
I
n: Blum, W.; Felix, D. & Bauer, H.. - Ecf-Sonderausgabe 25: 220 - 237 (2012)

Holotypus
Mexiko: Coahuila: Municipio Acuna, El Conejo, 1200 m NN, leg. Anonymus 42 2001, det. W. Blum 2006 [KR 21304]

Etymologie
Benannt nach Wolfgang Blum, einem engagierten Kakteensammler und Kenner der Gattung Echinocereus

Synonyme
E. spec. Conejos Hort. nom. nud.

Beschreibung [mm]

Körper
Form: einzeln, selten sprossend (bis 3 Triebe), zylindrisch aufrecht
Höhe/Durchmesser: - 200 / - 60
Epidermisfarbe: grün - dunkelgrün
Rippen: Form: leicht gehöckert
Anzahl/Breite: 13 - 17 / 5 - 10
Höhe/Abstand: - 5 / 8 - 15
Wurzel: faserig, verzweigt

Bedornung
Areolen: Form: rund
Länge/Breite/Abstand: 3 - 4 / 3 - 4 / 6 - 12
Randdornen: Anzahl/Länge: (17) 20 - 22 / 3 - 12
Farbe: gelblich, rot - schwarz gespitzt
Anordnung/Form: anliegend - leicht abstehend, spreizend / nadelig, gerade, rund
Mitteldornen: Anzahl/Länge: (4) 5 - 9 / 5 - 15
Farbe: gelb, rot - schwarz gespitzt (bis ca. 75% der Dornenlänge)
Anordnung/Form: abstehend, spreizend / steif, gerade, rund
Dornenoberfläche: glatt mit Längsrillen
Besonderheiten: Sämlinge im juvenilen Stadium schwach behaart mit dicht bewollten filzigen Areolen

Knospe: grünbraun, bedornt, rundlich

Blüte
F
orm: kurztrichterig
Länge/Durchmesser: 28 - 35 / 15 - 20
Farbe:braungrün - rötlichbraun
Röhre: Länge/Durchmesser/Farbe: 5 - 8 / 5 - 8 / dunkelgrün
Fruchtknoten: Länge/Durchmesser: 5 - 8 / 5 - 8
Farbe: dunkelgrün
Dornen: Anzahl/Länge: 5 - 10 / 3 - 10 / weiß
Farbe: weiß
Kronblatt: Länge/Breite: - 20 / - 4
Nektarkammer: Länge/Breite: - 2 / - 2
Staubfäden: Länge:  - 10
Farbe: weiß
Staubbeutel: Farbe/Pollenfarbe: gelb / gelb
Griffel: Länge/Dicke: - 20 / 1
Farbe: weiß - gelblich
Narbenlappen: Anzahl/Länge: - 8 / - 5
Farbe: grün
Besonderheit: nicht vollständig öffnend, nicht duftend

Frucht
Form/Reifedauer: oval / 1,5 - 2 Monate
Länge/Durchmesser: 10 - 12 / 8 - 10
Farbe: dunkelgrün
Fruchtfleisch: wenig, weiß, süßlich duftend
Besonderheit: aufplatzend

Samen
Länge/Breite/Farbe: 1 - 1,1 / 1,1 - 1,2 / schwarz
Mikrostruktur: gelochte Testa, Warzen ausgeprägt
Warzenform: konvex
Kappen: locker bedeckt

Ploidiestufe: diploid

Habitat
Gelände/Bodenart/Höhe: niedrige Felshügel / in humusgefüllten Mulden und Spalten von Rhyolithfelsen / 1100 - 1300 m NN

Verbreitung: Mexiko: Coahuila

blumii